PDU-Einkaufshilfe

Was ist eine PDU?

Eine PDU (Power Distribution Unit) ist ein Gerät mit mehreren Steckdosen. Es ist für den Einbau in ein Standard-Rack konzipiert und hat die Hauptfunktion, die Stromversorgung aus einer Stromquelle oder einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) an mehrere Geräte zu verteilen. Neben den grundlegenden Stromversorgungsfunktionen ermöglichen einige fortschrittliche PDU-Modelle dem Benutzer auch eine erweiterte Stromüberwachung.

Dienstprogramm
Oder
USV
Eingang
Eingang
PDU
Ausgang
Server

Warum brauche ich eine PDU?

Mit dem Wachstum eines Unternehmens steigt auch der Bedarf an IT-Geräten weiter an. Es ist wichtig, eine Stromversorgungslösung zu finden, die mehr Steckdosen bereitstellen kann, um den steigenden Versorgungsbedarf zu decken.

Die PUE-Kennzahl Effektivität des Stromverbrauchs) hat sich zu einem wichtigen Messstandard für die Berichterstattung über die Energieleistung in Rechenzentren entwickelt. Eine fortschrittliche PDU kann genaue Strommessdaten und eine präzise Messung der einzelnen Steckdosen liefern, die bei der Messung der Energieeffizienz in Rechenzentren helfen können.

5 Dinge, die bei der Auswahl der PDU zu beachten sind

1. Welche Art von PDU benötige ich?

Die unten aufgeführten Baureihen sind die gängigen PDU-Kategorien auf dem Markt. Ihre Funktionen reichen von der grundlegenden Stromverteilung bis hin zur erweiterten Stromüberwachung und -verwaltung. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anwendung identifizieren, bevor Sie das passende Modell auswählen.

Stromverteilung
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Lokale Überwachung
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Fernüberwachung(Geräteebene)
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Fernüberwachung(Ausgangsebene)
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Fernverwaltung(Ausgangsebene)
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Redundanz der Stromversorgung
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
Basic
Metered
Monitored
Switched
Metered-by-Outlet
Switched Metered-pro-Ausgang
Metered ATS
Switched ATS
2. Wie lässt sich die Stromversorgungskapazität der PDU abschätzen?

Eine PDU kann so gewählt werden, dass sie die Ausgangsleistung einer USV, eines Stromversorgers oder eines Generators verteilt, um alle angeschlossenen Geräte zu unterstützen. Daher ist es wichtig, den Stromverbrauch der Geräte zu ermitteln.

Im Allgemeinen wird die Leistung der PDU in Ampere angegeben. Wenn die Leistung des angeschlossenen Geräts in Watt statt in Ampere angegeben ist, dividieren Sie einfach die Wattzahl durch die Spannung, um eine Amperezahl zu erhalten. Addieren Sie dann die Gesamtstromstärke aller Ihrer Geräte und wählen Sie eine PDU, deren maximaler Eingangsstrom höher ist als der Leistungsbedarf, um eine Überlastung zu vermeiden.

3. Welche Art von Eingangsanschluss benötigt die PDU?

Die Eingangssteckertypen können je nach Region, Eingangsspannung und Stromanforderungen variieren. Wählen Sie den richtigen Eingangsanschluss entsprechend Ihren Anforderungen, um die PDU nutzen zu können.

Mehr erfahren
4. Welche Art von Steckdosen soll die PDU haben?

Achten Sie darauf, die PDU-Modelle mit geeigneten Ausgangssteckdosen für die angeschlossenen Geräte auszuwählen. Außerdem wird empfohlen, dass die Anzahl der PDU-Ausgänge die Anzahl der Steckdosen übersteigt, die Sie für weitere Erweiterungen benötigen.

Mehr erfahren
5. Wo soll die PDU installiert werden?

Die PDU kann entweder waagerecht oder senkrecht montiert werden. Nachfolgend sind die verfügbaren Installationsarten aufgeführt:

  • 0U Vertikale Rackmontage
  • 1U Vertikale Rackmontage
  • 1U Horizontale Rackmontage
  • 2U Horizontale Rackmontage

Berücksichtigen Sie die Größe des Racks und den Ort, an dem die PDU installiert werden soll, wenn Sie sich für die Formfaktoren entscheiden.

CyberPower PDUHauptmerkmale

Betrieb auch unter hoher Temperatur

Die PDU wird in der Regel an der Rückseite eines Racks im Rechenzentrum montiert, in dem höhere Temperaturen herrschen können. Daher ist es wichtig, ein Gerät zu wählen, das rauen Umgebungen standhält. CyberPower PDU kann bei Temperaturen von bis zu 45-60 °C arbeiten und gewährleistet den normalen Betrieb der angeschlossenen Geräte.

bezogen auf:
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang
±1% Meßgenauigkeit

Im Allgemeinen gilt eine Genauigkeit von ±5 % oder weniger als akzeptabel für Anwendungen in Rechenzentren. Unsere fortschrittliche PDU liefert zuverlässige Statistiken, einschließlich Spannungs-, Strom- und Wattwerten mit einer Messgenauigkeit von ±1 %, so dass Sie die PUE-Kennzahlen (Power Usage Effectiveness) besser berechnen können, um die Effizienz und Leistung in Rechenzentren zu verwalten.

bezogen auf:
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang
Extrem niedriger Stromverbrauch

Die Reduzierung des Energieverbrauchs bedeutet eine Senkung der Stromkosten. Die PDU verfügt über ein Design mit extrem niedrigem Stromverbrauch, mit einem typischen Stromverbrauch von 4,5 W, was im Vergleich zu den Mitbewerbern mehr als 80 % Energie spart.

bezogen auf: *Nur für ausgewählte Modelle
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang
Benutzer konfigurierbares Farb-LCD

Das Produkt ist mit einem Farb-LCD ausgestattet, das vom Benutzer konfiguriert werden kann. So können Sie die Farben der LCD-Bildschirme ändern, was eine bequeme Klassifizierung und Identifizierung der PDUs in Rechenzentren ermöglicht.

bezogen auf:
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang
Drehbares LCD-Display

Für die richtige Ausrichtung des Bildschirms verfügt das Produkt über eine automatische Bildschirmdrehung, unabhängig davon, ob es vertikal oder horizontal im Rack montiert ist.

bezogen auf:
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang
Hot-Swap tauschbares LCD

Um eine einfache Wartung ohne Stromunterbrechung zu gewährleisten, ist der LCD-Bildschirm Hot-Swap-fähig, so dass Sie das LCD-Panel sicher entfernen und ersetzen können, ohne das System herunterfahren zu müssen.

bezogen auf:
  • Basic
  • Metered
  • Monitored
  • Switched
  • Metered-by-Outlet
  • Switched Metered-pro-Ausgang

PDU-FAQ

1. Was ist der Unterschied zwischen einer PDU und einer Steckdosenleiste?

Während eine PDU ähnliche Grundfunktionen wie eine Steckdosenleiste hat, bietet eine PDU mehr erweiterte Optionen. Mit einer PDU können Benutzer zum Beispiel die Stromversorgung aus der Ferne überwachen und steuern oder den Stromverbrauch in der IT-Umgebung messen. Für den Einsatz zu Hause oder in Kleinbüros können Steckdosenleisten ausreichend sein, aber in einem Unternehmen ist es sinnvoll die Vorteile einer PDU zu nutzen.

2. Kann die PDU Temperatur und Luftfeuchtigkeit überwachen?

Ja, wenn der optionale ENVIROSENSOR installiert und angeschlossen ist, kann die PDU Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen.

*Nur für ausgewählte Modelle
Häufigste Eingangssteckertypen

Im Folgenden finden Sie einige der gängigsten Steckertypen für CyberPower PDU-Produkte.

NEMA 5-15P

NEMA 5-20P

NEMA L5-20P

NEMA L5-30P

NEMA L6-20P

NEMA L6-30P

IEC C14

IEC C20

IEC 60309 16A

IEC 60309 32A

Häufigste Steckdosentypen

Hier finden Sie einige der bei CyberPower PDU-Produkten am häufigsten verwendeten Ausgangssteckdosen.

NEMA 5-15R

NEMA 5-20R

NEMA L5-20R

NEMA L5-30R

NEMA L6-20R

NEMA L6-30R

IEC C13

IEC C19

 Ihr Webbrowser wird nicht mehr unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie auf einen modernen, vollständig unterstützten Browser für die beste Leistung der Website. 

Schließen Sie dieses Fenster

Durch das Schließen dieses Fensters erkennen Sie an, dass sich die Benutzerfreundlichkeit unserer Website für Sie verschlechtern kann.

Finden Sie die Seriennummer auf Ihren CyberPower-Produkten

Jedes CyberPower-Produkt hat eine eindeutige Seriennummer (S/N) die entweder 12 oder 16 Ziffern lang ist.

Die Position des Etiketts mit der Seriennummer kann von Produkt zu Produkt variieren, Sie finden es entweder auf der Rückseite oder Unterseite der meisten Produkte.

Schließen
Informationen

Informationen

Sind Sie sicher, dass Sie die Produktlinie ändern möchten? Die ausgewählten Artikel werden storniert.

OK ABBRECHEN
Informationen

Sie haben die maximale Anzahl der Modelle in der Vergleichsliste erreicht.

OK
Informationen

Der Vergleich sollte auf der Grundlage der gleichen Produktlinie sein.

OK
Informationen

Einige Produkte wurden in Ihrer Vergleichsliste hinzugefügt. Möchten Sie neu starten oder fortfahren?

Neustart Fortsetzen
Informationen

Sind Sie sicher, dass du diese Seite verlassen möchtest? Die ausgewählten Artikel werden gelöscht.

Restart Stay on this page
Informationen

Diese Seite ist nicht für Ihre Region verfügbar.

OK
Informationen

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder korrekt aus.

OK
Informationen

Danke, dass Sie sich bei uns registriert haben. Sie haben eine E-Mail mit einem Link zur Aktivierung Ihres Kontos erhalten. Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren Sie uns.

OK
Informationen

Ihr Konto wurde erfolgreich aktiviert

OK
Informationen

Der Link ist entweder abgelaufen oder nicht mehr gültig.

OK
Informationen

Leider konnten wir Sie nicht authentifizieren. Versuchen Sie es noch einmal.

OK
Informationen

Ihr Profil wurde erfolgreich aktualisiert.

OK
Informationen

Es gibt aktuell keinen Eintrag für die Produktregistrierung.

OK
Informationen

Ihr Produkt wurde erfolgreich registriert.

OK
Informationen

Diese Seriennummer kann keinem Produkt zugeordnet werden. Bitte überprüfen Sie, ob die Seriennummer die gleiche ist wie die auf Ihrem Gerät.

OK
Informationen

Wenn ein Konto vorhanden ist, wurde eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts gesendet.

OK
Informationen

Der Link ist abgelaufen.

OK
Informationen

Ihr Passwort wurde erfolgreich aktualisiert. Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Passwort ein.

OK
Informationen

Ihr aktuelles Passwort ist nicht authentifiziert.

OK
Informationen

Bitte wählen Sie den Partnertyp.

OK
Informationen

Bitte wählen Sie das Land.

OK
Informationen

Bitte Suchbegriff eingeben.

OK
Informationen

Dieses Produkt ist in dieser Region nicht verfügbar, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Händler vor Ort.

OK
Informationen

Seriennummer ist doppelt vorhanden

OK
Informationen

本次問卷已成功送出,我們的專員將會與您聯繫,謝謝。

OK
Informationen

OK

Informationen

Bitte loggen Sie sich ein, um Ihr Produkt zu registrieren.

Fortsetzen
Informationen

Bitte wählen Sie eine Produktlinie.

OK
Informationen

Informationen

Your message has been sent successfully.

OK
Informationen

Your message send failed.

OK
Informationen

Bitte geben Sie den Modellnamen oder Dateityp ein.

OK
Informationen

OK
Informationen

Informationen

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

OK
Informationen

Your message send failed.

OK
Setzen Sie ein neues Passwort
Aktuelles Passwort :
Neues Passwort :
Neues Passwort bestätigen :
Bestätigen